DIE WEEKLY CHALLENGES SIND ZURÜCK!

Jeden Dienstag poste ich hier auf meinem blog eine neue fotografische Herausforderung mit genauer Aufgabenbeschreibung für euch. Ihr habt dann eine Woche Zeit um diese Challenge zu erfüllen. Aus all euren Fotos sucht ihr dann das beste raus und postet es auf einem Social Media Kanal eurer Wahl mit dem Hashtag #pwstweekly und postet anschließend den Link dazu in die Kommentare der jeweiligen Challenge hier auf meinem blog. Natürlich könnt ihr mr euer Bild auch per email an christian@dertrainer.eu schicken. Am darauffolgenden Sonntag gibt´s dann ein Video mir der Besprechung eurer Fotos hier auf meiner Website. Damit startet ihr fit ins neue Fotojahr und habt über 5 Wochen kostenlos unterschiedliche Übungen mit denen Ihr eure Fähigkeiten aufs nächste Level heben könnt. Und ihr werdet sehen, das macht richtig Spaß!

WEEK 2 - CHALLENGE

Das ist deine zweite Herausforderung!

Lichtsetzung mit Kerzenlicht - Licht ist nicht nur die Grundlage eines jeden Fotos - die Lichtführung nimmt in der Fotografie einen enorm wichtigen Stellenwert ein. Normalerweise werden dazu natürliches Licht oder Blitz- und Dauerlichtanlagen eingesetzt, um gekonnt Personen, Objekte oder Plätze in Szene zu setzen. Aber natürlich funktioniert das mit jedem Licht - also auch mit Kerzen.

Deine zweite Aufgabe besteht darin, ein Foto von einem kleinen, runden Objekt deiner Wahl zu erzeugen, dass ausschließlich mit Kerzenlicht "ausgeleuchtet" wird. Man nehme also einen (möglichst" dunklen Raum, einige Kerzen, ein kleines, rundes Objekt - und los geht´s. Dazu noch eine schnelle Linse (=möglichst offenblendig zB f2,8) und fertig ist dein zweites Challengebild! Übrigens: die Verwendung von "Reflektoren" - in diesem kleinen Setting zB ein Blatt Papier - ist definitiv erlaubt 😉

Ich wünsch dir viel Spaß dabei! Und bitte vergiss nicht, das Bild bis spätestens 15.01.2019 an mich zu senden - Bearbeitung in Lightroom natürlich nicht nur erlaubt sondern durchaus erwünscht ;-)- benutze einfach den nachstehenden Button!

Photo by Marko Blažević on Unsplash

WEEK 1 - CHALLENGE

Das ist deine erste Herausforderung!

Bokeh - ist ein in der Fotografie verwendeter Begriff für die Qualität des Unschärfebereichs. Unscharfe Gebiete eines Fotos werden von einem Objektiv durch Projektion auf einen Lichtsensor erzeugt. Sie sind sozusagen „Erfindungen“ des Objektivs. Unser menschnliches Auge sieht die Unschärfen nicht - oder besser formuliert "anders". Bokeh versucht, die meist subjektive ästhetische Qualität dieser objektivabhängigen Unschärfen zu kennzeichnen; dabei geht es nicht um die Stärke der Unschärfe, sondern darum, wie die Unschärfebereiche aussehen, etwa wie Kreise.

Deine erste Aufgabe besteht darin, ein Foto mit einem solchen Effekt im Hintergrund zu erzeugen. Das geht - bei diesen Temperaturen besonders angenehm - natürlich auch in der warmen Stube. Lichterketten, die nach Weihnachten ausgedient haben oder Kerzen (es sind sicher noch ein paar Teelichter vom letzten IKEA Besuch übrig 😉 bilden perfekte Quellen für den Bokeh-Effekt. Dazu noch eine schnelle Linse (=möglichst offenblendig zB f2,8) ein schönes, ruhiges Hauptmotiv und fertig ist dein erstes Challengebild!

Ich wünsch dir viel Spaß dabei! Und bitte vergiss nicht, das Bild bis spätestens 15.01.2019 an mich zu senden - Bearbeitung in Lightroom natürlich nicht nur erlaubt sondern durchaus erwünscht ;-)- benutze einfach den nachstehenden Button!

Foto: fotolia.de, Geert Bollen