+++ CHALLENGE ME – TAG 4 +++

AUFGABE 4 – DURCH GLAS FOTOGRAFIEREN

Glasflächen geben Fotos oft eine weitere Dimension. Fokussierst du dabei auf das Glas, lassen sich beispielsweise Wassertropfen gut mit unscharfem Hintergrund abbilden. Man kann das Glas aber auch als spiegelnde Fläche nutzen und auf den Hintergrund fokussieren. Dabei wird das Motiv das sich eigentlich hinter dir befindet zu einem weiteren Hintergrund – einer weiteren Dimension. So stellst du plötzlich zwei verschiedene Situationen in einem Bild dar.

Ich setzte diesen Effekt auch sehr, sehr gerne bei Portraits ein, wie du am folgenden Beispiel sehen kannst.

 

Deine vierte Aufgabe ist es, ein oder mehrere Motive durch Glas zu fotografieren. Blitzen verboten 😉

Und los geht´s…

 

Prev // 10 WOCHEN CHALLENGE - DAY 02 - VIDEO REVIEWS
Next // 10 WOCHEN CHALLENGE – DAY 03 – VIDEO REVIEWS

2 Comments

Leave a comment

*

code

You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen